Datenschutz

Datenschutzhinweis

Unsere Datenschutzinformation nach Art. 13 DSGVO finden Sie hier.

Nutzen Sie auch das gesonderte Datenschutzformular für Ihre Kunden, zur Einhaltung Ihrer Datenschutzvorgaben.

1. Allgemeine Hinweise zur Nutzung unseres Ofa-Onlineshops/Fachhandelsportals

Wir freuen uns, dass Sie unseren Ofa-Onlineshop/Fachhandelsportal nutzen und bedanken uns für Ihr Vertrauen.

Der Schutz Ihrer Daten und der Schutz der Privatsphäre der Endverbraucher bei der Nutzung unseres Onlineshops ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb sind wir stets bemüht, in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten zu handeln und angepasste Maßnahmen zur Datensicherheit zu treffen.

Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit personenbezogenen Daten auf diesem Portal durch den verantwortlichen Anbieter, Ofa Bamberg GmbH (nachfolgend auch „Ofa“, „wir“ oder „uns“ genannt).

1.1 Begriff „Personenbezogene Daten“

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. So sind beispielsweise  der Name Fachhändler, Adresse Fachhändler, E-Mail-Adresse Fachhändler, Telefon- und Faxnummer Fachhändler, Name Endkunde, Adresse Endkunde, Auftragsdaten Endkunde oder auch die IP-Adresse Ihres Rechners personenbezogene Daten. Nicht personenbezogen sind hingegen solche Daten, mit denen die Ermittlung einer tatsächlichen Identität unmöglich ist. Hierzu gehören beispielsweise Informationen darüber, welchen Geschlechts Sie sind oder welchen Browser Sie verwenden.

1.2 Speicherung von Zugriffsdaten und Empfehlung zu sicheren Passwörtern

Wir wissen, dass Sie uns mit der Übertragung der Endkundendaten großes Vertrauen entgegenbringen. Daher wird darauf hingewiesen, dass wir Ihre Daten bzw. die Daten Ihrer Kunden erst dann speichern und verarbeiten, wenn Sie uns diese im System zur Verfügung stellen.

Mit Ihrer Registrierung willigen Sie ein, dass die durch Sie angegebenen personenbezogenen Daten für den Zweck der Auftragsabwicklung und Reklamationsbearbeitung von uns gespeichert und verarbeitet werden dürfen.

Durch die Registrierung haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrer Kundennummer und Ihrem persönlichen Passwort auf der Internetseite „www.ofa24.de“ zu bestellen.

An dieser Stelle möchten wir Sie ausdrücklich auffordern, das von Ofa für die Erstanmeldung zur Verfügung gestellte Passwort umgehend zu ändern, da sonst eine Zugriffsbeschränkung nicht gegeben ist. Bitte beachten Sie bei der Vergabe Ihres eigenen Passwortes die durch uns bereitgestellten „Empfehlungen für die Vergabe sicherer Passwörter“ in der Anmeldemaske.

Aus Gründen der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer Kundendaten, bitten wir Sie ein komplexes Passwort zu hinterlegen.

Bei jedem Zugriff auf unserem Online-Shop und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf dem entsprechenden Server unseres Providers gespeichert.

Dieser Datensatz besteht aus:

  • Ihrer IP-Adresse
  • Datum & Uhrzeit des Zugriffs
  • Name der angeforderten Datei
  • Name der Datei, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Übertragende Datenmenge
  • Beschreibung des verwendeten Webbrowsers und Betriebssystem

Diese Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Datensicherheit und zu statistischen Zwecken erhoben und für einen Zeitraum von 90 Tagen gespeichert.

Für statistische Auswertungen wird eine anonymisierte Version des Zugriffs-Log’s (d. h. durch Kürzung bzw. Unkenntlichmachung der IP-Adresse) für weitere 2 Jahre vorgehalten.

Es findet keinerlei personenbezogene Auswertung statt. Ein Zugriff auf die Protokolldaten ist unbefugten Dritten grundsätzlich nicht möglich.

1.3 Datenübermittlung zwischen Ihrem Rechnersystem und dem Ofa-Onlineshop

Die Datenübermittlungen erfolgen ausschließlich über, dem aktuellen Stand der Technik angepasste, verschlüsselte Verbindungen (http über SSL, TLS mit starken Verschlüsselungsstandards).

Alle übermittelten Daten innerhalb des Shopsystems sind mit aktuellen technischen Mitteln nicht von Dritten einsehbar.

1.4 Zweck der Datenverarbeitung und Weitergaben an Dritte

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns bei einer Bestellung oder Korrespondenz mitteilen (siehe Punkt 1.1) speichern und verwenden wir – vorbehaltlich einer weitergehenden Einwilligung oder gesetzlichen Erlaubnis – zur Durchführung Ihrer Bestellung, Nutzung der Funktionen des Fachhandelsportals (z.B. für Bestellhistorien oder Darstellung eines Bestellstatus) und zur Kundenunterstützung (z. B. im Fall von Anfragen zur Nutzung des Portals o. ä.).

Eine Weiterverarbeitung der Auftragsdaten für die genannten Zwecke erfolgt ausschließlich in Systemen, die durch uns administriert oder beauftragt werden.

Wir geben keinerlei personenbezogener Daten an Dritte weiter, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen der jeweils geltenden Datenschutzgesetzgebung geregelt.

Wir und die durch uns ggfs. beauftragten Dienstleister erhalten insoweit Zugriff auf personenbezogene Daten des Fachhändlers und des Endverbrauchers, um diese für die o.g. Zwecke des technischen Betriebs des Portals, zur administrativen Unterstützung und Optimierung der Abwicklung der Bestellungen und Nutzung der Portal-Funktionen und -inhalte durch den Fachhändler zu verwenden.

Wir nutzen personenbezogene Daten aus dem Fachhandelsportal nicht für Werbezwecke.

Sollten Sie im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung in irgendeiner Form einer Datennutzung für Werbung zugestimmt haben, haben Sie jederzeit die Möglichkeit diese Einwilligung gegenüber der Ofa Bamberg GmbH (unter: kundenservice@ofa.de oder der u. a. Kontaktadresse) widerrufen.

1.5 Ihre Rechte als Nutzer

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltenden Recht möglich ist).

Auf Wunsch erhalten Sie Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

1.6 Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden können und hilfreich für die Nutzung unseres Shops sind.

Wir weisen darauf hin, dass die Nutzung unseres Fachhandelsportals ohne Cookies technisch nicht möglich ist.

1.7 Nutzung des datenschutzfreundlichen Analysetools Matomo

Auf dieser Website werden mit Matomo, einem Open-Source Web-Analyse-Tool (https://matomo.org), Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken durch uns gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. 

Die mit Matomo erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und auch nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

1.8 Weitere Analysetools

Ihre personenbezogenen Daten sowie Bewegungsdaten auf unserer Website können von uns oder dritten Parteien wie Smartsupp.com, s.r.o., USt-ID CZ03668681, gesammelt und gespeichert werden. Sollten Sie die Sammlung dieser Daten nicht wünschen, so können Sie sich unter folgendem Link von der Aufzeichnung Ihrer Daten ausschließen lassen: https://www.smartlook.com/de/opt-out

1.9 Newsletter

Sie haben in unserem Shop die Möglichkeit, sich für unseren Newsletter zu entscheiden.

Bei der Anmeldung zu unserem Newsletter werden Ihre Daten (E-Mail-Adresse) durch uns dazu genutzt, Ihnen Informationen zu speziellen Themengebieten und hilfreiche Tipps und nützliche Informationen zu all unseren Marken zukommen zu lassen.

Wenn Sie den Newsletter öffnen oder einen Link darin anklicken, wird dies über unseren Webserver protokolliert (Datum, Uhrzeit, Mailadresse). Dies dient internen statistischen Zwecken. Diese Daten werden nicht zu persönlichen Nutzungsprofilen zusammengeführt.

Die Abmeldung vom Newsletter-Service ist für Sie jederzeit möglich und kann über den dafür vorgesehenen Abmelde-Link im Newsletter erfolgen.

1.10 Kontaktmöglichkeiten

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Ofa Bamberg GmbH
Laubanger 20
96052 Bamberg

Tel. +49 951 6047-333
Fax: +49 951 6047-180

kundenservice@ofa.de

Die schnelle technologische Entwicklung des Internets und die Änderungen von Recht und Gesetz im Bereich des Datenschutzes und der Telemedien machen es erforderlich, dass wir unsere Datenschutzhinweise von Zeit zu Zeit den neuen Anforderungen anpassen.

Letzte Aktualisierung: 29.05.2018

Unser Fachhandelsportal verwendet Cookies. Wenn Sie das Fachhandelsportal weiternutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahrenOK